Einhorn Häkeln Anleitung

Einhorn Häkeln Anleitung. -

EINHORN HÄKELN

dalla lettura - Parole

Einhorn Häkeln Anleitung.

 

EINHORN HÄKELN

 

Eine Freundin von mir hat vor kurzem ein kleines Mädchen bekommen, und ich dachte, ein Einhorn Häkeln-Amigurumi wäre ein tolles Geschenk zur Babyparty! Es ist etwas ganz Besonderes, ein einzigartiges Geschenk zu machen, das niemand sonst haben wird.

Es gibt bereits eine Menge kostenloser Einhorn-Amigurumi-Muster, aber keines, das so richtig "meins" war. Ich machte mich an die Arbeit und entwarf mein eigenes Muster, und Jazzy das Einhorn war geboren! Meine Freundin hat es absolut geliebt, und ich hoffe, Sie werden es auch lieben. Viel Spaß! 🙂

 

EINHORN HÄKELN

 

Bei meinen neueren Mustern ist genau angegeben, wo Sie die Sicherheitsaugen platzieren sollten, und Sie werden angewiesen, diese Stiche entsprechend zu markieren. Dies ist eines meiner älteren Muster und es zeigt nicht an, wo die Ösen platziert werden sollen. Ich habe vor, meine älteren Muster zu aktualisieren, sobald ich die Gelegenheit dazu habe, aber im Moment sollten Sie nach bestem Wissen und Gewissen vorgehen 🙂 .

 

  • Schritt 1 - Schneiden Sie einen Strang des Garns ab, der etwa 18" lang ist. Machen Sie einen großen, sicheren Knoten in ein Ende und fädeln Sie das andere Ende durch Ihre Garnnadel.
  • Schritt 2 - Stecken Sie die Nadel durch die hintere Öffnung des Kopfes und nähen Sie zwischen den beiden Stellen, an denen Sie die Sicherheitsaugen platzieren werden.
  • Schritt 3 - Ziehen Sie den Garnstrang straff, so dass Einkerbungen entstehen.
  • Schritt 4 - Befestigen Sie den Strang mit einem Knoten und verstecken Sie das Garnende im Inneren des Kopfes.

So fügen Sie Haare für Mähne und Schweif hinzu

 

 

EINHORN HÄKELN

 

Hinweis: Die Fotos oben zeigen ein Pferd, aber die Technik ist die gleiche - arbeiten Sie einfach um das Horn herum 🙂 .

 

  • Schritt 1 - Schneiden Sie 10" lange Stränge des Garns ab. Wie viele, hängt von Ihrer persönlichen Vorliebe ab, aber ich habe am Ende weit über 100 verwendet. Wie Sie auf dem 4. Foto oben sehen können, habe ich nur auf jeder zweiten Runde Haare verwurzelt, aber die Lücken mit einem Strang Garn auf jeder Seite aufgefüllt.

Ich empfehle, ein Buch oder eine DVD-Hülle zu finden, um das Garn mehrmals zu wickeln und dann entlang der Oberseite abzuschneiden - so geht das Abschneiden der Garnstränge viel schneller und es ist einfacher, eine gleichmäßige Länge zu erzeugen.

 

  • Optional: Zeichnen Sie mit einem Lineal und einem Tintenmarker ein Rechteck auf den Kopf, um zu bestimmen, wo Sie die Mähne ansetzen wollen. Sie können dasselbe für den Schwanz tun, indem Sie etwas Kreisförmiges (etwa 1,5" im Durchmesser) auf der Rückseite nachzeichnen.
  • Schritt 2 - Falten Sie einen Fadenstrang in die Hälfte, führen Sie Ihren Haken unter eine Masche im Kopf oder Körper. Verwenden Sie Ihren Haken, um den Garnstrang zu fangen und durch eine Schlaufe zu ziehen, und ziehen Sie dann das Ende des Strangs durch die Schlaufe.

Dieses Video veranschaulicht die Technik perfekt, außer dass ich meinen Haken von vorne nach hinten statt von Seite zu Seite einfüge.

  • Schritt 3 - Wenn Sie Ihre Kreation einem kleinen Kind geben, achten Sie darauf, jede Haarsträhne mit einem Knoten zu sichern, damit sie nicht leicht herausgezogen werden kann.

 

Anweisungen
Kopf
Mit weißem Garn:
01. Kette 5 beginnen: 5 Lm, in die 2. Lm vom Haken einstechen, 2 fM, 5 fM in die letzte Lm. Auf der anderen Seite des Kettenansatzes fortfahren, 2 fM, 3 fM in die letzte Lm [14].
02. einschneiden, 4 fM, * 3 mal einschneiden, 4 fM, * 2 mal einschneiden [20]
03. inc, sc 6, *inc* 2 mal, sc, inc, sc 6, *inc* 2 mal, sc [26]
04. inc, sc 8, *inc, sc* 2 mal, inc, sc 8, *inc, sc* 2 mal [32]
05. inc, sc 10, inc, sc 2, inc, sc, inc, sc 10, inc, sc 2, inc, sc [38]
06. inc, sc 12, *inc, sc 2* 2 mal, inc, sc 12, *inc, sc 2* 2 mal [44]
07. *Sc 10, inc* 4 mal [48]
08. 3 fM, AB, *6 fM, AB* 5 mal, 3 fM [42]
09. *Sc 5, dez* [36]
10. 2. fM, AB, *4. fM, AB* 5 Mal, 2. fM [30]
11 - 12. fM in jede M. rundherum [30]
13. 2 x fM, einstr., *4 x fM, einstr* 5 x, 2 x fM [36]
14. *FM 5, inc* [42]
15. 3 x fM, anschneiden, *6 x fM, anschneiden* 5 x, 3 x fM [48].
16. *Sc 7, inc* [54]
17. 4. Sc, inc, *sc 8, inc* 5 mal, sc 4 [60]
18 - 27. fM in jede M. rundherum [60]
28. 4. fM, dek, *8. fM, dek* 5 mal, 4. fM [54]
29. *Sc 7, dek* [48]
30. 3. fM, AB, *6. fM, AB* 5 Mal, 3. fM [42]
31. *FM 5, dek* [36]
32. 2. fM, AB, *4. fM, AB* 5 mal, 2. fM [30]

Stopfen Sie den Kopf ¾ voll. Entscheiden Sie, wo Sie die Augen platzieren möchten, und nähen Sie zwischen diesen beiden Stellen, um Einkerbungen für die Augen zu erzeugen (siehe Abschnitt "Hinweise" für eine genauere Anleitung). Setzen Sie die Sicherheitsaugen ein und befestigen Sie die Verstärkungen.

33. *Sc 3, dec* [24]
34. fM, AB, *FM 2, AB* 5 Mal, fM [18]
35. *FM, AB* [12]

Die Füllung beenden.

36. Abn. in jeder M rundherum [6]

Mit einem ultimativen Abschluss schließen.

 

Horn
Mit Goldgarn:
01. Mit 3 fM zu einem magischen Ring beginnen [3]
02. in jede M. rundherum einschneiden [6]
03 - 04. fM in jede M. rundherum [6].
05. *FM, R* [9]
06 - 07. fM in jede M. rundherum [9]
08. *2 x fm, ank* [12]
09 - 10. fM in jede M. rundherum [12].

Befestigen Sie die Masche und lassen Sie ein langes Ende zum Nähen übrig. Füllen Sie den Stoff fest mit Faserfüllung.

 

Körper
Mit weißem Garn:
01. Mit 6 fM zu einem magischen Ring beginnen [6].
02. in jede M. rundherum einstricken [12].
03. *FM, R* [18]
04. fM, fM, *FM 2, fM* 5 mal, fM [24]
05. *FM 3, inc* [30]
06. 2. fM, inc, *4. fM, inc* 5 mal, 2. fM [36]
07. *Sc 5, inc* [42]
08. 3. Sc, inc, *sc 6, inc* 5 mal, sc 3 [48]
09. *Sc 7, inc* [54]
10. 4. fM, anschneiden, *8. fM, anschneiden* 5 Mal, 4. fM [60]
11 - 17. fM in jede M. rundherum [60]
18. 4. fM, dek, *8. fM, dek* 5 Mal, 4. fM [54]
19. fM in jede M. rundherum [54].
20. *Sc 7, dek* [48]
21. fM in jede M. rundherum [48].
22. 3. fM, AB, *6. fM, AB* 5 Mal, 3. fM [42]
23 - 24. fM in jede M. rundherum [42].
25. *FM 5, Abn* [36]
26 - 27. fM in jede M. rundherum [36].
28. 2. fM, AB, *4. fM, AB* 5 Mal, 2. fM [30]
29 - 30. fM in jede M. rundherum [30].
31. *FM 3, Abn* [24]

Befestigen Sie die Naht und lassen Sie ein langes Ende zum Nähen übrig. Stopfen Sie den Stoff fest mit Faserfüllung aus.

 

Arme (2 Stück)
Mit goldenem Garn:
01. 6 fM zu einem magischen Ring beginnen [6]
02. in jede M. rundherum einstricken [12]
03. *FM, R* [18]
04. fM, fM, *FM 2, fM* 5 mal, fM [24]
05. BLO: in jede M. rundherum einnähen [24].
06 - 07. fM in jede M. rundherum [24]

Zu weißem Garn wechseln (Anleitung):
08. fM in jede M. rundherum [24]
09. 11. fM, abk, 11. fM [23]
10. fM in jede M. rundherum [23].
11. 21. fm, abk [22]
12. fM in jede M. rundherum [22].
13. 10 fM, abk, 10 fM [21].
14. fM in jede M. rundherum [21].
15. 19 fM, abnehmen [20].
16. fM in jede M. rundherum [20].
17. 9 fM, abk, 9 fM [19].
18. fM in jede M. rundherum [19].
19. 17. fM, abnehmen [18].
20. fM in jede M. rundherum [18].
21. 8. fM, abk, 8. fM [17].
22. fM in jede M. rundherum [17].
23. 15 fM, abnehmen [16].
24 - 25. fM in jeder M. rundherum [16].
26. *FM 2, abnehmen* [12]

Befestigen Sie die Naht und lassen Sie ein langes Ende zum Nähen übrig. Stopfen Sie den Stoff fest mit Faserfüllung aus. Falten Sie die obere Öffnung in der Hälfte und nähen Sie sie mit einer Naht zu.

 

Beine (2 Stück)
Mit goldenem Garn:
01. 6 fM zu einem magischen Ring beginnen [6].
02. in jede M. rundherum einstricken [12]
03. *FM, R* [18]
04. fM, fM, *FM 2, fM* 5 mal, fM [24]
05. *FM 3, Anm* [30]
06. BLO: fM in jede M. rundherum [30]
07 - 08. fM in jede M. rundherum [30].

Zu weißem Garn wechseln (Anleitung):
09. fM in jede M. rundherum [30]
10. 14. fM, abk, 14. fM [29]
11. 27 fM, abnehmen [28].
12. 13. fM, abk, 13. fM [27]
13. 25 fm, abnehmen [26].
14. 12. Sc, dek, sc 12 [25]
15. 23. Sc, dek [24]
16. 11. Sc, dek, 11. Sc [23]
17. 21. Sc, dek [22]
18. 10. Sc, dek, 10. Sc [21]
19. 19. Sc, dek [20]
20. 9. Sc, dek, sc 9 [19]
21. 17. Sc, dek [18]
22. *Sc 7, dek* [16]
23. *FM 2, Abn* [12]

Befestigen Sie sie und lassen Sie ein langes Ende zum Nähen übrig. Stopfen Sie den Stoff fest mit Faserfüllung aus. Falten Sie die obere Öffnung in der Hälfte und nähen Sie sie mit Steppstichen zu.

 

Entdecken Sie unseren Einhorn Bettwäsche hier

EINHORN BETTWÄSCHE

 

 Schauen Sie diese Einhorn Häkelanleitung Video an.

 

 

 

 


Lascia un commento

Si prega di notare che i commenti sono soggetti ad approvazione prima di essere pubblicati

Iscriviti per ottenere gli ultimi aggiornamenti.