Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

Ausmalbilder Einhorn, einhorn deko, Einhorn deko Schlafzimmer Ideen, einhorn geburstag, Einhorn Geschenke -

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

von Lesen - Wörter

Möchten Sie einen personalisierten Einhornplüsch für Ihr Kind?

 

Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder Sie vertrauen diese Aufgabe einem Schneider an, der Ihre Bedürfnisse vielleicht nicht kennt, oder Sie machen sie selbst. Zugegeben, diese zweite Lösung mag schwierig erscheinen, aber die Herstellung eines Einhorn plüsches zum Selbermachen ist gar nicht so kompliziert, wenn man die richtige Methode kennt. 🦄

Deshalb haben wir beschlossen, Sie Schritt für Schritt durch die Herstellung eines erfolgreichen Einhorn-Plüsch zu führen. Aber bevor Sie weitergehen, zögern Sie nicht, unsere Einhorn-Plüsch-Kollektion zu besuchen, wenn Sie schönen Plüsch für Ihr Kind kaufen möchten. Wenn Sie ein schönes Einhorn-Plüschtier kaufen möchten, besuchen Sie unsere erhabene Sammlung von Einhorn-Plüschtieren im Einhorn-Königreich.

 

Voraussetzungen für ein erfolgreiches DIY-Einhornplüsch


Wie bei den meisten Heimverkehrsaktivitäten gibt es auch bei der Herstellung von Einhornplüsch ein paar Voraussetzungen. Zunächst einmal sollten Sie etwas Erfahrung im Nähen haben, sonst werden Sie Schwierigkeiten haben, der Anleitung bis zum Ende zu folgen.

Was die benötigten Materialien betrifft,

Sie brauchen natürlich eine Nähmaschine. So können Sie die Stoffe aus dem Muster verbinden.
Sie benötigen ein Muster, das als Nähanleitung dient. So können Sie die Schnitte vornehmen und sich bei der Montage orientieren. Sie können jede Vorlage aus dem Internet herunterladen und auf Karton ausdrucken.
Es ist auch wichtig, dass Sie etwas Nähmaterial haben, mit dem Sie das Tier abdecken können. Die Farbe spielt hier keine Rolle, es kommt darauf an, was Sie tun möchten und welche Personalisierung Sie hinzufügen möchten.
Du brauchst Nähgarn, Metallgitter, Füllmaterial, um dem DIY-Einhorn eine Form zu geben, Kleber, Schere...

 

Schritte zur Herstellung eines Einhorn-Plüschs zum Selbermachen


Schritt 1: Drucken Sie das Schnittmuster aus und machen Sie die ersten Schnitte
Um ein erfolgreiches Einhornplüsch zu basteln, müssen Sie zunächst eine Vorlage im Internet auswählen, sie herunterladen, auf eine Pappunterlage drucken und die Schneideanleitung befolgen. Hier hängt die Größe des Plüschs von der Größe des aufgedruckten Musters ab. Mit anderen Worten: Wenn Sie einen großen Plüsch wollen, müssen Sie einen Druck auf einem großen Bogen machen.

Legen Sie dann das Muster auf den Stoff und schneiden Sie es vorsichtig mit der Schere zu. Sticken Sie dann die Augen auf die beiden Hauptteile. Auch wenn Sie einen besonderen Namen oder ein besonderes Design hinzufügen möchten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um es zu sticken. Aber Vorsicht, machen Sie es zuerst mit einem Marker, um Fehler beim Sticken zu vermeiden.

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

Schritt 2: Wechsel zu Einhornhorn und Ohren


Ein Einhorn ohne Horn ist ein klassisches Pferd und verdient es nicht, Einhorn genannt zu werden. Daher ist dies ein wichtiger Punkt, den man sich merken sollte. Für das Horn nimmst du ein Stück Stoff aus dem Schnittmuster und faltest es in der Mitte, als wolltest du einen Hornhut nähen. Füge die Seiten mit einer Naht zusammen und gib Klebstoff auf das Ende des Horns, um es stabiler zu machen.

 

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

Damit es wie ein gedrehtes Horn aussieht, umwickeln Sie es mit einem goldfarbenen Drahtgeflecht und kleben es auf. Dasselbe gilt für die Ohren, für die keine besondere Erfahrung erforderlich ist. Wir empfehlen, die Rippen der Ohren auf der falschen Seite zusammenzunähen, sie dann umzudrehen, damit die rechte Seite zum Vorschein kommt, und die beiden unteren Enden mit Faden zu verbinden. Dadurch entsteht ein ausgezeichneter Hohlraum im Inneren.

 

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

Schritt 3: Nähen Sie die Mähne und den Schwanz Ihres selbstgemachten Einhornplüschs


Nach dem Horn und den Ohren unseres selbstgemachten Einhorn-Plüschs ist es Zeit für Mähne und Schweif. Hier legen Sie den Faden einfach um eine Ihrer Hände und befestigen die Schlaufen. Versuchen Sie, einen Bommel zu formen, wie in diesem Bild gezeigt.

 

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

 

 

Für die Mähne sollten Sie das gleiche Verfahren wie für den Schwanz anwenden. Allerdings müssen Sie die Locken in eine Spitze schneiden, um mehrere gleich lange Stücke zu erhalten. Nähen Sie dann die Maschen in der Mitte und drehen Sie die anderen Schlaufen so, dass die gesamte Mähne in dieselbe Richtung geht.

 

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

Schritt 4: Gestalte den Körper deines Einhorns aus Plüsch


Für den Körper könnte nichts einfacher sein. Legen Sie einfach die beiden Seiten des Körpers nebeneinander und nähen Sie um die Kante herum. Vergiss beim Nähen des Kopfes nicht, die Ohren und das Horn anzubringen. Denken Sie auch daran, einige absichtliche Löcher in Kopf, Füßen und Rumpf des Tieres zu hinterlassen.

Diese werden später zum Ausstopfen unseres selbstgemachten Einhornplüschs verwendet. Sobald die Löcher gemacht sind, drehen Sie den Körper mit einem Stäbchen so, dass die Nähte nach innen zeigen. Damit dein Einhorn aufrecht stehen kann, reicht die Füllung nicht aus. Sie müssen auch das Ende der Beine nähen, um sie stabiler zu machen.

 

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

Schritt 5: Ausstopfen des Tieres und Hinzufügen der Details


Für diesen letzten Schritt nehmen Sie einfach etwas Füllung und geben sie nach und nach in das Tier. Verwenden Sie wie zuvor ein Stäbchen, um die schmalen Stellen des Tieres zu erreichen. Sobald dies geschehen ist, platzieren Sie die Mähne und den Schweif mit den erforderlichen Nähten.

 

Wie macht man ein Einhorn-Plüsch zum Selbermachen?

 

Wie man ein Einhorn-Plüschtier bastelt: Was man wissen muss


Das war's für diesen Artikel über die Herstellung eines Einhorn-Plüschs zum Selbermachen! Von nun an können Sie Ihr Kind glücklich machen. Ob als Geburtstagsgeschenk, zur Taufe oder zu anderen Anlässen, diese Geschenkidee ist immer ein Volltreffer. Wie bei den meisten Heimwerkerprojekten müssen Sie unsere Anleitung nicht von Anfang bis Ende befolgen. Dies ist nur ein Leitfaden, den Sie nach Belieben anpassen können. Fügen Sie persönliche Dekorationen und Glitter hinzu... Im Grunde genommen liegt es an Ihnen, den Ball weiter zu personalisieren.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Abonnieren Sie, um die neuesten Updates zu erhalten.